Jahresthema 2020: Gesundheit

Wir haben wieder viele Fragen: Welche Auswirkungen hat der Klimawandel
auf unsere Gesundheit? Wie konnte aus unserem Gesundheitswesen diese
Gesundheitswirtschaft werden - und ist das gesund? Brauchen wir einen
„marktgerechten" Patienten? Was macht die zunehmende Digitalisierung mit uns?
Wie bewahren wir unsere seelische Gesundheit? Gibt es Möglichkeiten,
wieder enger zusammen zu rücken in unserer Gesellschaft?
Mit diesen und vielen weiteren Fragen zu Gesundheit und Nachhaltigkeit
beschäftigen wir uns 2020.
Komm und mach’ dir (d)ein Bild. 2019 Mobilität

In der Wurzel liegt die Kraft

Herbstexkursion mit Dorisa Winkenbach  |  Samstag, 31.10.2020, 13:30 Uhr  |  Start am Parkplatz unterhalb Steinau

Wir kennen sie kaum - die wahren Bodenschätze unserer Heimat. Zusammen mit der Wildkräuter-Expertin Dorisa Winkenbach wollen wir sie entdecken: ob Wilde Möhre, Brennessel, Meerettich oder Königskerze - die Wurzeln dieser und anderer Pflanzen haben dann die meiste Kraft, wenn oben nichts Grünes mehr wächst. Deshalb ist der späte Herbst die beste Jahreszeit für ihre Ernte.
Unsere ca. 2,5-stündige Wanderung geht in Richtung Wildfrauhaus. Diese sagenumwobene Felsformation wurde kürzlich vom Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald e.V. als Geotop des Jahres 2020 ausgezeichnet.

Dorisa Winkenbach - Gesundheitsberaterin und Kräuterexpertin

Seit mehr als fünfundzwanzig Jahren teilt sie ihre Begeisterung und ihr Wissen über Wild­pflanzen mit interessierten Menschen. Ob jung oder alt, arm oder reich, männlich oder weiblich, Stadt- oder Landbewohner, alle lassen sich rasch anstecken, von der Freude und der Liebe an und in der Natur, die sie ausstrahlt. Als ganzheitliche Gesundheits­beraterin, Naturaromaköchin, Wildkräuterexpertin, Mutter von drei Kindern und mehrfache Großmutter hat sie vielfältige Erfahrungen gesammelt, die in Ihre Arbeit einfließen. Botanische, pädagogische und ernährungs­wissenschaftliche Ausbildungen geben ihrer Tätigkeit eine solide, breit gefächerte fachliche Basis. Ergänzt hat sie diese durch künstlerische und therapeutische Weiter­bildungen.
Gesundheitsvorsorge aus der Wildnis – genuss- und lustvoll auf den Tisch gebracht, so werden die erkannten "Unkräuter" als Lebensmittel eingesetzt.
In Vorträgen und Seminaren vermittelt Dorisa Winkenbach diesen Aspekt auch in der "freien" Natur. Genaues Hinschauen und achtsames Umgehen sind ihr wichtig.

Doris Winkenbach

 

Unsere Einladung

Bitte zieht festes Schuhwerk an und passt auch sonst Eure Kleidung dem Wetter an. Bringt Stoffbeutel und Plastiktüten mit. Alte oder Arbeitshandschuhe sind praktisch. Und wenn ihr habt, bringt einen kleinen Wurzelstecher mit.

Wir treffen uns am Samstag, den 31. Oktober 2020 um 13:30 Uhr am Parkplatz unterhalb Steinau (Naturparkplatz "Neurod"). Nach ca. 2,5 spannenden Stunden sind wir wieder am Ausgangspunkt.

Wegen der steigenden Infektionsgefahr durch das Corona-Virus bitten wir euch, auf ausreichenden Abstand zu achten und eine Mund-Nase-Bedeckung mitzubringen.
Die Mund-Nase-Bedeckung ist während der gesamten Veranstaltung zu tragen!
Wir sind verpflichtet, die Kontaktdaten der Teilnehmenden zu erfassen und für 4 Wochen aufzubewahren.

Anmeldung ist erforderlich: per E-Mail an presse@fischbachtal-kreativ.org oder unter Tel. 0160 94928692. Danke!

 

Zurück