Jahresthema 2018: Energie

Energie ist immer. Sie kann weder erschaffen noch zerstört werden,
sie kann nur eine andere Form annehmen. Strom, Wärme, Bewegung -
aber auch Vitalität, Qi, Libido sind Facetten von Energie.
Welche Auswirkungen haben sie auf uns und unsere Umwelt?
Im Jahr 2018 wollen wir versuchen, die Rolle der Energie
im Hinblick auf eine nachhaltige Entwicklung zu betrachten.
Komm und mach’ dir (d)ein Bild. 2018 Energie

Lebensenergie – wo sind die Quellen unserer Kraft

Workshop im Freien mit kleinen Wanderungen  |  So., 21. Oktober von 10 bis 17 Uhr in Nonrod

 

Energie ist immer. Sie kann weder erschaffen noch zerstört werden, sie kann nur eine andere Form an­neh­men. Gilt das auch für die Lebensenergie in uns selbst? Was gibt uns Kraft für unser Leben? Was zehrt an unseren Reserven? Wo und / oder wie können wir wieder auftanken? Zum Beginn der dunklen Jahreszeit wollen wir diesen Fragen im Rahmen einer „Wanderung in Etappen“ nachgehen. Erfahrene Spezialisten begleiten uns bei dieser Erkundung.

Mehr Informationen werden wir hier rechtzeitig veröffentlichen.

Zurück